Langjährige und generationsübergreifende Kundenbeziehungen zeichnen uns aus

Speditionsunternehmen Nordschwarzwald

Das Team der Spedition Eitel

Marcus Eitel
Marcus Eitel
Geschäftsführer
Linda Werab
Linda Werab
Mitglied der Geschäftsführung und Controlling
Silke Eitel
Silke Eitel
Finanz- und Lohnbuchhaltung
Walter Gähr
Walter Gähr
Leiter Werkstatt
Jochen Fenchel
Jochen Fenchel
Teamleiter Disposition und Getränkedisposition
Thomas Ernst
Thomas Ernst
Disposition Fernverkehr
Thomas Fuchslocher
Thomas Fuchslocher
Disposition freie Verkehre und Container
Sascha Kraft
Sascha Kraft
Disposition Getränke und Container
Jasmin Berg
Jasmin Berg
Abrechnung und Palettenverwaltung
Lorie Eitel
Lorie Eitel
Nachwuchs
Memphis
Memphis
Bürowachbeauftragter
Anyawu
Anyawu
Büroschlafbeauftragte

Die Meilensteine des Unternehmens

75 Jahre Spedition Eitel

1948
1950
1965
1974
1976
1983
1984
1985
1987
1991
1992
1993
1994
1995
1997
1998
2001
2003
2005
2006
2007
2008
2009
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2018
2019
2020

1948

Wilhelm Eitel erhält Güterkraftverkehrserlaubnis

In der Anfangsphase des Transportunternehmens Wilhelm Eitel Transporte konzentrierte sich Wilhelm Eitel mit seinem Ein-Mann-Unternehmen auf den Transport von Nutzvieh zu Schlachthöfen, sowie den Transport von Reitpferden zu Turnieren.

1950

Erweiterung des Portfolios des Wilhelm Eitel e.K.

Während des Wiederaufbaus, nach dem Zweiten Weltkrieg, kam der Transport von Baustoffen, vor allem für den Wiederaufbau Deckenpfronns hinzu. Gefahren wurden außerdem landwirtschaftliche Produkte, wie Getreide und Düngemittel.

1965

Erweiterung des Fuhrparks durch einen Lebensmitteltankwagen

In den darauf folgenden Jahren erweiterte sich der Fuhrpark von Wilhelm Eitel durch einen Tankwagen, der den Transport von Milch ermöglichte.

1974

Erster eigener Lkw (Drei-Seiten-Speditionskippzug) von Klaus Eitel

Der Vater von Marcus Eitel, Klaus Eitel, trat in die Fußstapfen seines Vaters Wilhelm Eitel und begann den Transport von Gütern mit einem eigenen Lkw.

1976

Gründung der Transport Klaus Eitel KG durch Klaus und Doris Eitel

Erst im Jahre 1976 übernahm Klaus Eitel mit seiner Frau Doris Eitel das Transportunternehmen seines Vaters Wilhelm Eitel und gründete sein eigenes Fuhrunternehmen, die Eitel Transport Klaus Eitel KG.

Erweiterung des Portfolios der Transport Klaus Eitel KG

Klaus Eitel weitete in der Folgezeit seine Aktivitäten weiter aus. Neue Kunden konnten gewonnen werden, z. B. in der Getränke- und Maschinenbauindustrie.

1983

Ausbau auf Europatransporte nach Frankreich und England

Erster Mitnahmestapler wird angeschafft und eingesetzt

Zur damaligen Zeit war dieses Hilfsmittel etwas höchst Neuartiges und das Transportunternehmen gehörte damit bundesweit zu den ersten Nutzern dieser Technik.

1984

Einführung Mitnahmestapler mit Hubhöhe 4,5 Meter mit Drehautomat zur Entleerung von Boxen

Solche innovativen Mitnahmestapler werden für die Beladung von Open-Top-Fahrzeugen mit Schüttgut verwendet.

Transportunternehmen wird zur Spedition

Um den Anforderungen unserer Kunden zu entsprechen, wurden die Geschäftsfelder stetig erweitert, so dass im Jahre 1984 aus dem Transportunternehmen eine Spedition wurde, die Stückgüter, auf einem Hof mit dazugehöriger Werkstatt einlagerte, umschlug und verteilte.

1985

Ausbau auf Europatransporte nach Italien

Beginn der Import-Italien-Relation, welche bis heute besteht.

1987

Erste Getränke-Doppelstockverladung mit Jumbo

Um den Kunden Wettbewerbsvorteile zu verschaffen, wurde der Fuhrpark von Klaus Eitel ständig durch neueste Innovationen und technische Entwicklungen, vom Eigentümer selbst entwickelt und ausgebaut.

1991

Erster Doppelstock Megatrailer

Den ersten Megatrailer mit 68 Palettenstellplätzen im Doppelstock und durchgehender Innenhöhe von 3 Metern wurde 1991 realisiert.

1992

Anschaffung eines Jumbo-Hängerzuges mit Durchladesystem

1993

Umzug der Verwaltung aus den privaten Räumlichkeiten in das erste eigene Bürogebäude

Südstraße 10, D-75392 Deckenpfronn

1994

Gründung der Spedition Marcus Eitel GmbH

Am 29. Dezember 1994 gründete Marcus Eitel die Spedition Marcus Eitel GmbH in dritter Generation.

1995

Erste Anschaffung eines Jumbo-Tandem-Hängerzuges

Beginn der Zusammenarbeit mit einem weiteren regionalen Getränkehersteller

1997

Aufbau der Linie nach Norddeutschland

Erster Anschaffung eines Getränke-Jumbo-Hubwand-Aufliegers

1998

Ausweitung der Norddeutschland-Verkehre von und in die Schweiz

2001

Anmietung einer Umschlagshalle

Im Gewerbegebiet, da die Örtlichkeiten im Ortskern von Deckenpfronn aufgrund des Wachstums der Spedition Eitel nicht mehr ausgereicht haben.

2003

Ausbau des Stückgut- und Teilladungsgeschäftes

2005

Eröffnung der ersten Niederlassung der Spedition Eitel in Nagold

Talstraße 10, D-72202 Nagold

2006

Kooperation zwischen der Spedition Stickel GmbH und der Spedition Marcus Eitel GmbH

2007

Aufbau einer täglichen Linie nach Genf

2008

Erweiterung der innerdeutschen Teil- und Sammelladungsverkehre

2009

Beginn der Zusammenarbeit im Bereich der Getränkebeschaffungslogistik mit einem süddeutschen Großhandelskonzern

Erweiterung des Fuhrparks mit Getränke-Jumbo-Doppelstock-Aufliegern

2011

Anschaffung weiterer Vier-Wege-Mitnahmestapler zur Langmaterial bei Direktkunde

2012

Anschaffung erster Doppelstock beladbaren Kofferauflieger

2013

Beginn der überwachten High-Value-Transporte

2014

Werkstatterweiterung mit Schwerlasthubgreifer für Nutzfahrzeuge

2015

Ausbau und Erweiterung der Lager- und Umschlagstätigkeiten

2016

Anschaffung weiterer Mitnahmestapler für Hersteller von Raum-in-Raum-Systemen

2018

Wechsel der Speditionssoftware für mehr digitale Abläufe

Vierte Generation steigt Vollzeit ins Unternehmen ein

2019

Anschaffung des leichtesten Getränke-Jumbo-Hubwand-Auflieger mit 7,4 Tonnen

Aufbau einer täglich Linie Nagold > Hannover, Hannover > Nagold

2020

Erste kombinierte Container-Verkehre von Norddeutschland nach Süddeutschland

„Lösungsorientiert, kurze Wege und schnelle Entscheidungen, das zeichnet unsere Zusammenarbeit mit der Spedition Eitel aus.“

Zuverlässiges Speditionsunternehmen

Gerne unterstützen wir Sie professionell und zeitnah

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin damit einverstanden.